Reviews

Bild des Benutzers DannyB

NIGHT NURSE "The Antidote"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Das selbstbetitelte Debütalbum der Finnen Night Nurse ist nun auch schon seit einem halben Jahrzehnt Teil des musikalischen Geschehen in Europa, was sonst meist eher Vertretern des Goth Rock oder des Metal Genres stellvertretend für Finnland zufällt. Das Debütalbum von Night Nurse liebäugelte seinerzeit noch mit den Vorlieben für rockgetränkten Psychobilly und konnte damit (zumindest bei mir) überraschend gut punkten. "On Point" quasi. 

Bild des Benutzers DannyB

MISS VELVET & THE BLUE WOLF feat. GEORGE CLINTON "Feed The Wolf"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Nur zu gut erinnere ich mich an das Debütalbum "Bad Get Some" (*2.017) von Miss Velvet & The Blue Wolf, das vor gut 2 Jahren ins Rund funk-rockte, dass es eine wahre Ohrenfreude war und mich in ein Erstaunen versetzte, dass ich mir das Album nicht nur immer wieder auflege, sondern z. B. "Dare" ein Dauerbrenner meiner persönlichen Playlist für diverse Gelegenheits auf den Wegen durch's Leben wurde.

Bild des Benutzers DannyB

BRAUNKOHLEBAGGER "Abbruch" [EP]

Künstler/Band und Albumtitel: 

Die Region rund um Essen ist bekannt für ihre (mittlerweise verwaisten) Gruben und Schächte in Sachen Tagebau. Vermutlich haben sich die fünf Jungs von Braunkohlebagger auch just davon inspirieren lassen, um ihrer Region und dem einhergehenden Lebensgefühl Ausdruck zu verleihen. Gewiss, der Name der erst 2.017 gegründeten "Tagebaurock/ProgPunk" Band wirkt zunächst erst einmal furchtbar schlicht (was auch zur Rhein-Ruhr-Mentalität passt), beim zuhörenden Zweitblick jedoch erschließt sich durchaus auch eine gewisse Tiefe.

Bild des Benutzers DannyB

DISTILLATOR, SPACE CHASER "Split" [12" Vinyl]

Künstler/Band und Albumtitel: 

Die Berliner NWoOSTM Jungs von Space Chaser sind mittlerweile jedem/jeder schafe-schuesse Stammleser/-in längst ein vollwertiger Begriff in Sachen skate-igem Thrash Metal, der old schooligen Würzung, deshalb sei im Rahmen dieser (erneut) späten Review der einleitende Fokus auch eher auf den nicht ganz so bekannten Distillator aus Enschede (*NL) gelegt, die erst zwei Jahre nach Space Chaser gegründet wurden - in 2.013.

Bild des Benutzers DannyB

LUMBERHEAD "Lumberhead"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Auch im schönen Leipzig tut sich nach wie vor einiges im Underground saitenbezogener Tonäxte. Lumberhead sind aus dem Holz metalstämmiger Urbaumquellen geschnitzt und bereits seit 2.014 als Band aktiv. Als Einflüsse nennt man selbstredend Bands wie Black Label Society, Pantera, Lamb Of God, Black Sabbath, Motörhead (R.I.P.), Monster Magnet oder auch Mastadon, die das Axtblatt der Leipziger vorgeschärft haben.