Rock

Bild des Benutzers DannyB

EGOKILLS "Mellowhead"

Künstler/Band und Albumtitel: 

2.011 gründeten sich die aus Tampere (Finnland) kommenden Hippie-Metaller Egokills. Schon allein der Bandname traf bei mir auf Gegenliebe/Grundsympathie, gerade mit Blick auf die Egomanenseuche, die immer mehr Menschen zu verbitterten egosüchtigen Monstern macht. Doch kann man diese pestartige Flut mit der "Love everyone. Enjoy & live everything."-Einstellung zum Ursprung des sinnvollen Daseins zurückführen? 

Bild des Benutzers DannyB

KURT BAKER COMBO "Let's Go Wild!"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Wieder so ein Name, der einem zunächst so rein gar nichts hinter dem Komma sagt - Kurt Baker. Diverse Assoziationen werden durchgespielt und wieder verworfen - Resultat: Nada, nichts, niente. Kaum noch ausmalbar was man in solchen Fällen ohne die Weiten der Internetwüsten anstellen würde?! Der gerade einmal 31 jährige Amerikaner aus Portland, Maine scheint seit 2.002 recht umtriebig gewesen zu sein, zunächst mit der Band The Leftlovers (die offfenbar recht erfolgreich waren?). Aber auch von denen habe ich bislang nie etwas vernommen.

Bild des Benutzers DannyB

THE SLOTHS "Back From The Grave"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Spricht man oft von "Old School", darf man bei The Sloths von "Ikonerie" sprechen, schließlich reden wir hier von einer Band, die schon Mucke machten als ich noch nicht einmal ein Gedanke war! 1.964(!) in Los Angeles, Kalifornien gegründet, bestanden The Sloths gerade mal für 2 Jahre und brachten in dieser Zeit die Single "Makin' Love/You Mean Everything to Me" (*1.965) raus, die stilistisch in einem Atemzug mit Rock der Marke The Rolling Stones, Chuck Berry etc. genannt werden kann.

Bild des Benutzers DannyB

CONRAD LERCHENFELDT "Die Legende der Böhsen Onkelz" [Buch]

Künstler/Band und Albumtitel: 

Zwischen Verwunderung, Neugier und letztlichem Interesse, erstand ich vor einiger Zeit beim Gang in die Buchhandlung um die Ecke für 9,99 € das hier vorliegende Buch des mir bislang unbekannten Autors Conrad Lerchenfeldt, einem "versierten" (*O-Ton; Riva Verlag) Hamburger Musikjournalisten, der unter einem Pseudonym schon "viele Artikel über Personen der Musikgeschichte veröffentlicht" haben soll. U. a. veröffentlichte dieser (*ebenfalls beim Riva Verlag) 2.014 ein Buch über Helene Fischer. 

Bild des Benutzers DannyB

THE LOMBEGO SURFERS "Heading Out"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Wenn ich etwas von "Surfer" in Kombination mit Mucke/Band(s) lese, muss ich unweigerlich immer wieder an The Beach Boys und diverse Surf Gitarren aus dem breiten, weiten Psychobilly Genre denken, ob das auch auf das in Basel (und Boston) verteilte Trio zutrifft, könnt Ihr entweder erlesen oder noch besser selbst herausfinden. Fakt ist jedenfalls, dass The Lombego Surfers schon einen ziemlich prall gefüllten Backkatalog seit 1.990 erspielt haben, sie mir aber dennoch gänzlich neu sind. Immer wieder kommt das bei verschiedenen Genres und Bands vor.

Seiten

UndTschuess