Rock 'n Roll

Bild des Benutzers DannyB

DEAF RAT "Ban The Light"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Die sich dem (Melodic) Hard Rock selbstverschriebene "taube Ratte" (so der symapthische Bandname in unserer Sprache) aus der arbeiterviertel-historischen-, schwedischen Gemeinde Falun (*auch finnisch-dänisch beeinflusst; auch der Bergwerke wegen bekannt) stehen nun mit ihrem Debütalbum bereit die gitarrenorientierte Rocker-/Metallerwelt zu einem Rat Pack zu verwandeln, vorzugsweise dann hoffentlich allesamt mit intaktem Gehör. ;-) Ein unbednkliches Virus, jenseits von Corona.

Bild des Benutzers DannyB

THE DEVIL 'N' US "Still Devil's Music"

Künstler/Band und Albumtitel: 

The Devil 'N' Us kennt man in Psychobillykreisen natürlich längst als eine Band musikalischer-, sich verdient-gemachter Könner rund um ex- Mad Sin-ner "Hellvis" (voc.) und Tex Morton (guit.; Kamikaze Queens/Domestozs), sowie der beiden Blue Rockin' "Joe Tedesco" und "Burnout Bruno" - mit anderen Worten hier rüttelt das Gestein mit Originalität vor. Was das Erstalbum "Devil's Music" mit coolem Rock 'N' Roll vorlegte, soll mit diesem Folgealbum, zumindest wenn man nach der Titelgebung geht, weiter zementierend untermauert werden. 

Bild des Benutzers DannyB

DENNIS DIEL & MARCO MATTHES "Gonzo, Die offizielle und autorisierte Biografie von Matthias Röhr" [Buch]

Künstler/Band und Albumtitel: 

Ein Druckwerk von-, mit- und über Matthias "Gonzo" Röhr, der den meisten da draußen als Gitarrist der Böhsen Onkelz bekannt ist und beispielslose, europäische-, bzw. genau genommen GLOBALE (mit Bezug auf seine musikalischen Solopfade) Musikgeschichte liebevoll und leidenschaftlich nicht nur auf das Griffbrett unter seine Saiten geschrieben hat, dürfte den hiesigen Interessennerv der Freunde des realen Lebens gut in Schwung bringen.

Bild des Benutzers DannyB

WECKÖRHEAD "Taub für immer"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Mit Motörhead ging eine Name, bzw. ein Eigenkult in die ewigen Jaggründe des Rock 'N Roll ein, der locker auf Augenhöhe Bands/Namen wie den Beach Boys, Ray Charles, Chuck Berry, The Beatles, The Rollins Stones, The Doors, Janis Joplin, Joe Cocker, James Brown, Sex Pistols, Ramones oder auch Jimi Hendrix u. v. m. steht. An Kopisten und Trittbrett-Drivern gibt es nicht erst seit Lemmy Kilmister's (R.I.P.) Tod viele, die mal eben das schnelle Geld (inkl. lieblos-aufgesetzer Gimmicks und minderen Skills in Sachen echter Leidenschaft) einzuheimsen versuchen.

Bild des Benutzers DannyB

THE JACKETS "Queen Of The Pill"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Zwischen Clockwork Orange und Turbonegro wirkt der Starrblick von Jackie Brutsche (Jack Torera; voc./git.), der eindringlich wie hypnotisch vom Coverartwork dieses bereits vierten Album des Schweizer Trios seine Wirkung nicht verfehlt. Eyecatcher gelungen. Nicht nur Alice Cooper(!) spielte die Mucke bereits in seiner Radioshow, sondern auch Sunset Strip-Vibes wurden via Rodney Bingenheimer breit in den Äther gestreut. Da kann man schon mal leicht ins Grübeln kommen, warum man diese Band erst jetzt wahrnimmt?

Seiten

UndTschuess