Punk

Bild des Benutzers DannyB

KARIES "Alice"

Künstler/Band und Albumtitel: 

>>"Karies entsteht in Zwischenmahlzeiten", sagen Zahnärzte...<< - was auch immer mir das Infobeiblatt damit sagen will? Zumindest fragt man sich in Anbetracht solcher Bewerbung einer mir noch bis dato noch unbekannten Band, die seit Juli 2.012 besteht und in Stuttgart die schwäbische Gemütlichkeit von unten her aufmischt, ob die vorliegende Scheibe bissfest genug ist, um auf längeren Hör hin Bestand zu haben? Stlistisch wähnt man sich dem Post-Punk Genre zugehörig.

Bild des Benutzers DannyB

NOTGEMEINSCHAFT PETER PAN "Notgemeinschaft Peter Pan"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Lasst mich die Eckdaten dieser schon irgendwie saucool benannten Band mal auf die wesentlichen Fakten runterbrechen: Im Jahr 2.009 gegründet, in Hamburg zu Hause und mit der hier vorliegenden Platte (ja LP!) das 10. Release (*+eine Zweitauflage des 2.015er Albums "Dirigenten.Dompteure.Diktatoren.") in 9 Jahren seit Bestehen am Start, gehen diese Fakten auf die Haben-Seite der "4 Akkorde-D.I.Y. Punks. Auch die musikalischen Einflüsse, die zwischen Punk Küche und Hardcore Stube pendeln, zeugen von sympathischer Schul(ab?)gang in Sachen Punk-Feeling/Prägung.

Bild des Benutzers DannyB

ROGER MIRET, JON WIEDERHORN "United & Strong, New York Hardcore - Mein Leben mit Agnostic Front" [Buch; Autobiographie]

Künstler/Band und Albumtitel: 

Wer kennt sie nicht die ultimativen Hardcore Singalong Gassenhauer wie "Gotta Go" oder auch "For My Family", die genau genommen der Generation vor Hatebreed (Jamey Jasta [nebst Al Barr; Dropkick Murphys] verfasste in diesem Buch übrigens ein Vorwort) zugehören, weil sie definitiv aus der Original-New York-Hardcore-Punk Szene heranwuchsen und voller Leben steck(t)en. 

Bild des Benutzers DannyB

SKATE ANARCHOS "Skate To Escape" [EP]

Künstler/Band und Albumtitel: 

Wann hat es zuletzt mal eine Combo gegeben, die sich ganz dem Ursprüngen von Punk  und Skaten verschrieben hat? So im ideellen Dunstkreissound der Suicidal Tendencies, Sex Pistols, The Exploited, Male, ganz frühen DTH, SchleimKeim etc. in ihren Demo-Tagen? Is' 'ne ganze Weile her und ehrlich gesagt müsste ich stark in mich gehen und grübeln, um eine genau Antwort zu finden. Dass es ausgerechnet Stuttgarter sind, die genau in dieses Rund ihre Bretter gezimmert haben, entbehrt ein wenig Ironie im Berliner Schicksal, wenn man an diverse WahlBerliner/-innen denkt. ;-) However...

Bild des Benutzers DannyB

STIGMATISM "Stigmatism" [Demo EP]

Künstler/Band und Albumtitel: 

Zwischen Montreal (*CAN) und der Goldgräber-Ikonen-Stadt des Hardcore New York (*USA) haben sich eine Hand voll Jungs zusammengetan über die man in den Netzweiten kaum Infos findet, abgesehen von einer schmalen Bandcamp Präsentation. Schon das EP Coverartwork dieser Debüt lässt erähnen, dass man vom Punk (resp. Oi!) Ursprungs-Spirit beeinflusst wurde. Wer aber trägt in Europa noch Boots in Hardcore Kreisen? Ist das in Amerika tatsächlich noch/wieder Teil der aktuellen Subkultur? Keine Chucks oder Sneakers wie hierzulande?

Seiten

UndTschuess