Doom Metal

Bild des Benutzers DannyB

SORROWS PATH "Touching Infinity"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Wenn ich bzgl. des hier vorliegenden Albums der aus Athen stammenden Doom Metaller alles richtig verstanden habe, dann handelt es sich hierbei nicht nur um eine geschäftliche Wiederbelebung mit dem Berliner Label Iron Shield Records, sondern auch um einer Neuauflage(?) des vierten Albums dieser mir bislang unbekannten Band, das bereits im September 2.017 erschien. Und das will etwas heißen, zumal Sorrows Path bereits seit 1.993 ihre stilistisch eher mittleren Tempobahnen ziehen.

Bild des Benutzers DannyB

V.A., "Compendium Of Metal, Vol. 12"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Die zur schönen-, alljährlichen Tradition gewordenen Compilations aus dem italienischen Stammhaus von Metal On Metal Records ließen auch in diesem Jahr nicht auf einen weiteren Silberling warten. Dieses Mal hat sich Covermodel (und Labelmitinhaberin) Jowita dem Tribut zu Ehren King Diamonds verschrieben, wie man bereits am Coverartwork sehen kann.

Bild des Benutzers DannyB

WITH THE DEAD "Love From With The Dead"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Gerade einmal zwei Jahre ist es her, dass Lee Dorrian (*ehem. Cathedral/Napalm Death) die Debütscheibe seiner neuen Band With The Dead wie ein schwerfälliges, eisernes Blatt in den rostfarbenen Oktober schickte und mit amtlicher Qualität in Sachen Doom/Sludge Metal (durchaus mit melodiöseren Zügen) punktete. Man kann freilich keine "gute Laune" Mucke von Dorrian erwarten, wenngleich er in der Vergangenheit dann und wann auch schon etwas beschwingtere Mucke mit Anbindung an den '70er Rock und all' die trippigen Farbgebungen in seiner Vita verankert hat. 

Bild des Benutzers DannyB

UNDILUTED "The Withering Path"

Künstler/Band und Albumtitel: 

In Hessen (genauer gesagt in Limburg an der Lahn) haben sich 2.011 aus dem Ein-Mann-Projekt des Undiluted Frontmanns eben jene hervorgetan. Jenes Ein-Mann-Projekt warf vorab, Mitte 2.010 das Demo "Fading Silhouettes OF The Sun" ab. Nicht unwichtig für den Stil dieses Trios, zumal damit quasi sicher eine Art Grundstil mit auf den Weg zu diesem Album eine Rolle gespielt haben dürfte?! 

Bild des Benutzers DannyB

WITH THE DEAD "With The Dead"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Es darf düster okkultiert werden, Lee Dorrian (Cathedral; voc.) begibt sich quasi auf den Walk of Dead und bringt in etwas mehr als einem halben Monat (siehe auch V.Ö. Datum unten) seine neue Band via Debütscheibe in Richtung Morgengrauen. Mit seinen ange-sick-ten, tödlich bestechenden Kollegen Tim Bagshaw (Serpentine Path; git. & bass) und Mark Greening (dr) geht Lee Dorrian neue Wege mit etwas mehr Heavy Anteilen.

Seiten

UndTschuess