Bild des Benutzers DannyB

SCHAFE SCHÜSSE - November 2.007

Fellas, Friends, Underground`ler & Metaheadz,

 

Noch ein Monat & 2.007 geht in die Analen der Geschichte ein, eine weitere Kerbe im morschem Holz der Zeit . Zugegeben, ich habe (wie Leo auch) wieder am Stress geklebt wie Scheißhausfliegen an der Kacke, daher hatte ich kaum Zeit zum Luftholen . Doch jetzt geht es Richtung Jahresende & ich schalte einen Gang zurück, um nicht noch mehr graue Haare zu kriegen . Dieses Land - bzw. deren dreiste Politiker geben sich ja alle Mühe, daß uns auch ohne Stress die Haare ergrauen . Und das Wort "dreist" ist bei Weitem noch UNTERtrieben !!! Ist doch wahr, die erhöhen sich mal eben ihre "Diäten" um über 9 % & unsereins muß sehen, woher die Kohle für das Nötigste kommt . Obwohl das Wort "Diäten" da doch echt fehl am Platz ist oder ? Ich meine "Diät" steht doch für ABNEHMEN - & NICHT zulegen - oder habe ich da was verpasst ???

 

Der kleine Mann kämpft derweil gegen die Riesen der Wirtschaft - bestes Beispiel ist der leidige Streik gegen die Deutsche Bahn AG . Meine Fresse was geht mir das auf den Sack, wenn die oberen Herren der Deutschen Bahn AG so engstirnig agieren . Da ist die Rede vom Verkauf der DB AG ... pah WER ist denn so blöd & kauft deren runtergekommene Streckennetze ??? Es ist doch kein Geheimnis, daß die Schienen in unserem Land in desaströsem Zustand sind .

 

Da lobe ich mir eine Aktion von der ich via Rund-SMS Wind bekam . Am 1.12. 2.007 wollen einige Autofahrer NICHT tanken, um den Ölmultis auf die Finger zu kloppen . RICHTIG so -WIDERSTAND Freunde !!! Leider wird das wohl nicht von allen Leuten unterstützt werden ?! Wenn es auch nur einen Tag lang gelingen würde, daß kein Mensch tankt, wäre das mal echt was Großes ! Die Ölkonzerne würden Millioneneinbußen haben & würden endlich erinnert, daß der KUNDE Chef im Ring ist !

 

Naja zumindest bewegt sich endlich was im knochigen Land . Aktion heißt Aufstehen & sein Recht verteidigen . Leider gibt es aber auch ein paar Schwachmaten, die das völlig falsch umsetzen - die guten "Häcker" (ist das grammatisch korrekt ?) . Nichts dagegen, wenn die den Microsoft Assholes den Arsch rasieren, aber wenn die Seiten wie die vom FATAL UNDERGROUND attackieren, frage ich mich ernsthaft nach dem Sinn ? Entweder sind das Tekkno Patienten, die lieber Britney Spears in den Schritt kieken, während die völlig stoned performed - oder die sind so bescheuert, daß es schon weh tut ?! Nix gegen Promotion etc., aber eine Mail, ein Gästebucheintrag ist doch genug !!! Wahrscheinlich sind das einfach nur arme Wichser, deren Leben total langweilig ist ?!

 

Was die Musikindistrie anbelangt wird die Zukunft wohl kaum noch im CD Verkauf liegen ?! Für Underground Bands scheiße, da man wohl kaum `ne längere Tournee ohne Major Deal auf die Beine kriegt . Aber irgendeine Lücke wird sich denke ich auch hier ergeben . Das letzte Konzert, das ich besucht habe war da der ultimate Reinfall, zumindest zu 80% . DIMMU BORGIR gaben sich am 21.10. 2.007 in Berlin die Ehre & abgesehen von AMON AMARTH war das Konzert für satte 27,70 € die totale Pleite ! In Zukunft überlege ich mir dreimal, bevor ich zu größeren Bands gehe !

 

Und zum Abschluß ein medizinscher Tip für alle, die auf dem Klo ihre Lektüre(n) durchgehen . Ihr solltet Euer "Geschäft" wirklich nur solange auskosten, bis Alles draußen ist hintenrum, denn wenn Ihr zu lange auf der Brille thront hat das später unangenehme Folgen, da die Schließmuskelfunktion so früher nachlassen kann - & das im schlimmsten Fall Inkontinenz bedeutet . Echter Mastdarm Masakka eben .. .

 

So zum Abschluß Euch allen coole X-Mas Partys & einen guten Umtrunk am Jahresende,

 

in diesem Sinne CHEERZ Friends !

 

Danny B.

UndTschuess