Schafe Schüsse QR-Code

Neuen Kommentar schreiben

Bild des Benutzers DannyB

THE SEWER RATS "Heartbreaks And Milkshakes"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Erscheinungsdatum: 

03-2017

Label: 

Genre(s): 

2.005 als Quartett gegründet, schrumpften die Kölner Punkabillies The Sewer Rats zu einem Trio, das im Laufe der Jahre über 400 (Tour-)Konzerte rund um den Globus gespielt hat, u. a. in China, Japan, den USA und natürlich in diversen Ländern Europas. Stray Cats und Social Distortion zählen fest zu ihrem Soundeinfluss, lt. Eigenauskunft. Da mit "Heartbreaks And Milkshakes" nun auch schon das dritte Album (*nebst zwei 7"s, drei 12"s + einer EP) erschienen ist, wurde es Zeit sich mal eingehender mit den "Abwasskanal Ratten" zu befassen, zumal man hier und da mal irgendwo einen Song im Vorbeigehen flüchtig mitgenommen hat.  

Direkt mit der ersten Singleauskopplung "PCH 101" (Track 1) (*benannt nach einer Road in Sausalita, CA/USA) geht es in US Punk Rock/Pop Punk affinen Stil nach vorn. Humor scheint den Kölnern nicht fremd - wann wird schon ein Date des eigenen Drummers besungen? "Danny Has A Date" (Track 2; Anspieltip I) ist auch musikalisch eine schöne, melodische Nummer, die auch etwas Beach Boys Schule mitführt. Zwar eher Midtempo, genauso wie auch "I Don't Like You (When Your Girl's Around)" (Track 3), geht dafür aber schön locker mit den Sonnenstrahlen des Sommers in hand. Mir gefallen dennoch eher Stücke wie "(I Would) Run To The Hills (For You)" (Track 4; Anspieltip II), wo es etwas mehr nach englischem Einfluss klingt, denn nach amerikanischem. Dass man beim Lesen des Titels kurz an Iron Maiden denkt, ist eine reine Strohfinte. 

Das Albumtitelstück "Heartbreaks & Milkshakes" (Track 5) erweist sich ebenfalls eher als Midtempo Punk Rock beeinflusst, mit Zug in Richtung Pop Punk. Wer die Pop Punk Sachen der Ramones schon mochte, dürfte von The Sewer Rats hellauf begeistert sein. Für meine Ohren kommt zu wenig Dreck durch, was das Album bislang eher zum Raumfüller macht, anstatt zur bewussten Beschallung. Zwar haben auch Green Day schon ähnliche Stücke wie "Baseballs" (Track 6) gezockt, dann allerdings nicht in nur 46 Sekunden, was zugegeben witzig ist. Erst "El Garage" (Track 7; Anspieltip III) nimmt direkt mit und outet sich als Sofortzünder. Zwar bleiben The Sewer Rats auch hier im Melodic Pop Punk Midtempo, fahren aber nun deutlich mehr Catchiness und ein klasse Gitarrensoli auf, so dass sich das Stück selbst in den Clubs machen könnte. "El Garage" hat das Zeug zur zweiten Single-/Videoauskopplung. Der Billy Anteil hat bislang eher irgendwo im Background rumgehangen und darf erst mit "Rocket To Usher" (Track 8; Anspieltip IV) einladend das Tanzbein schwingen. Man stellt sich ganz ernsthaft die Frage, warum nicht mehr Songs mit dieser Art Arrangements auf diesem Album gelandet sind?

Als hätte man den Schalter umgelegt, geht der Flow plötzlich auf wie eine Blume. Selbst "Waiting For A Letter" (Track 9; Anspieltip V) wird zum Singalong Chorus Fest. Einfach, aber zündend. Ohne zu viele Schnörkel und zu vielen Melodiebögen. Etwas Country Rock Einflüsse gesellen sich minimal zu den Saitenläufen und bringen wieder mehr amerikanische Muckeelemente mit ein - "Utopia" (Track 10). Hätte man mir erzählt, dass hier waschechte Amis am Werk sind, ich hätte keine Zweifel angemeldet. Langsam wird nun auch Kurs in Richtung Albumende aufgenommen, wobei es qualitativ auf dem Level bleibt, nur leider wieder etwas an Drive abnimmt - "I'M Moving In With My Parents (Again)" (Track 11). Dem Albumcloser "Too Punk For You" (Track 12) fehlt mir am Ende dann der bereits besagte Dreck im Sound, was an meinem subjektiven Musikgeschmack liegt. Damit ist das Album in der CD Version durch. Bei der Vinyl Version gibt es mit "Journey To The End Of The East Bay" ein Rancid Cover als Bonustrack obendrauf.

Stellenweise macht dieses Album echt Bock auf Sommer und gute Laune im Lockermodus, andererseits hatte ich so meine Probleme mit der hohen Pop Punk Dichte, die meinen subjektiven Geschmack nur bedingt traf. Kein schlechtes Album. 

 5,75/10 Schafe Schüsse

(Rookie Records/Indigo/Finetunes 2.017)

http://www.sewerrats.de/

https://www.facebook.com/sewerrats/

Danny B

Schaf Schüsse: 

5
Eigene Bewertung: 5

Review No.: 

Tags: 

Share
UndTschuess