Schafe Schüsse QR-Code

Neuen Kommentar schreiben

Bild des Benutzers DannyB

JEFF WAGNER "Soul On Fire, Leben und Musik von Peter Steele" [Buch]

Künstler/Band und Albumtitel: 

Erscheinungsdatum: 

09-2016

Label: 

Genre(s): 

Mit Biographiebüchern an denen die Person um die es sich inhaltlich dreht nicht aktiv mitgearbeitet hat oder es in diesem Falle nicht mehr konnte, da Petrus Thomas Ratajczyk aka Peter Steele vor seiner Zeit im April 2.010 im Alter von nur 48 Jahren verstarb, wie wir alle längst wissen. Das Leben des "Green Man" hat Autor Jeff Wagner recht gut eingefangen, zumal er viele Personen aus Steeles engsten Umfeld (inkl. Mitmusiker aus verschiedenen Schaffensphasen/Bands) in "Soul On Fire" zitiert. 

Wagner zeichnet ein recht realistisch erscheinendes Bild des Menschen Peter Steele (Ratajczyk), der den Großteil seines zu kurzen Lebens zwischen einem einfachen Leben und den notwendigen Dingen eines Berufsmusikerdaseins hin- und hergerissen wurde wie ein Vogel im Orkaninnern, sich dabei lange Zeit betäubte und im "Red Water" schwamm wie es vermutlich nur ganz wenige Menschen im Musikindustriehaifischbecken mit dieser Art Humor, herzlichen Konsequenz und Loyalität tun/taten. 

In "Soul On Fire" schafft Jeff Wagner es nachvollziehbar für Außenstehende zu umreißen in welcher Art (nahezu) dauerhafter Zerreißproben Steeles Seele und Herz sich zu dessen Hochzeiten mit Beginn des öffentlichen Lebens befand(en). Steele bezahlte einen hohen Preis (was man durchaus wörtlich nehmen kann), um seine Visionen verwirklichen zu können, was ihm allerdings so manche polarisierende  Kontroverse nicht ersparte, die anfangs (zu Carnivore Zeiten) offenbar eher unglücklich, nicht tiefenbewusst entstanden.

Die 307 Seiten (inkl. allem Bildmaterial) im Innern des stilecht Type O-isiert gestalten Buches (*Größe und/oder Gewicht: 15,8 x 2,5 x 22,8 cm) lesen sich angenehm flüssig, da übersieht man auch mal kleine, holprige Fehler in Sachen Übersetzung. Wenn man verstehen will, tut man das auch so. 

Wer am Werde- und Übergang von Peter Steele in die Musikgeschichte unserer Zeit und der Tiefe von dessen Seele Interesse hat, der/die hat ihr ein echtes Must Have für die heimische Büchersammlung am Start. Um die 20,-€ (je nachdem wo man ordert) muss man dafür berappen, ein fairer Preis.

Fallout, Carnivore, Type O Negative und meilenweite Wege durch den Sturm der Seele eines Mannes, der es mit jedem/jeder mehr gut zu meinen schien, nur mit sich selbst offenbar nicht genauso. Er möge im Himmel Vinlands seinen Frieden, umringt von Katzen, gefunden habe. R.I.P. Peter Steele.

 

8,0/10 Schafe Schüsse

(Verlag Nicole Schmenk 2.016)

http://www.verlag-schmenk.de/

Danny B

Schaf Schüsse: 

8
Eigene Bewertung: 8

Review No.: 

Tags: 

Share